www.sportwettenonline.org - die besten buchmacher und wett-tipps im internet

Online Buchmacher – Anbieter von Quoten auf Sportwetten

buchmacher im internet Internet Buchmacher – Quoten für Oddset Sportwetten in Deutschland von Ladbrokes, Bwin, MyBet, Tipico, Bet365, Interwetten, Betfair & Co. !

Buchmacher und Wettbüros für Deutschland und Österreich – Ob Fussball Wetten auf die Champions League, Bundesliga oder andere Ligen aus Europa wie die Primera Division aus Spanien, die Ligue 1 aus Frankreich oder die englische Premier League, Wettbüros und Buchmacher im Internet wie Mybet, Unibet, Digibet oder Bwin erlauben das bequeme Platzieren von Sportwetten von zuhause und das rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

Anbieter:
Bonus:
Bewertung:
bet365 sportwetten
www.bet365.com
100% bis zu 100€
94/100
interwetten sportwetten
www.interwetten.com
100% bis zu 100€
+
10€ Wettgutschein
93/100
tipico sportwetten
www.tipico.com
100% bis zu 100€
91/100
bet-at-home sportwetten
www.bet-at-home.com
50% bis zu 100€
89/100
mybet sportwetten
www.mybet.com
100% bis zu 100€
87/100

Golf, Handball, Snooker, NFL Football mit dem Super-Bowl Endspiel 2018, egal auf was, wieviel und wo Sie wetten möchten, hier bekommen Sie die Quoten der besten Buchmacher im deutschsprachigen Raum. Wer erfolgreich und ernsthaft wetten möchte, sollte unbedingt Wettkonten bei mehreren Anbietern unterhalten, da sich viele Quoten oft deutlich von Buchmacher zu Buchmacher unterscheiden und man außerdem bei mehreren Wettfirmen die oft sehr unterschiedlichen Bonusaktionen oder Gratiswetten ausnutzen kann.

Manchmal gibt es Boni nur für die Kontoeröffnung, dann wieder einen Bonus für Einzahlungen an einem bestimmten Wochentag, zum Beginn der neuen Bundesligasaison oder auch nur zum Finale in der Champions League… – Alle auf den zahlreich vorhandenen guten Sportwettenportalen vorgestellten Bookies bieten eine große Auswahl an Wettoptionen: Sportarten von Fussball bis Volleyball und Formel 1 Rennen, Langzeitwetten, Spezialwetten auf die Oscar Verleihung 2018, das Dschungelcamp, GNTM, DSDS…

Wettbüros gehen in letzter Zeit vermehrt dazu über noch andere Angebote neben den “regulären” Sportwetten anzubieten. Viele Anbieter wie Bet365 aus England oder auch Interwetten aus Malta haben das volle Glücksspiel-Programm im Angebot, d.h. ausser dem reinen Wetten auf Sportereignisse kann man zudem Online-Poker spielen, ein paar Euros mit Online Rubbellosen, beim Roulette oder Black Jack riskieren oder auch sich in virtuellen Online Games versuchen. Diese werden zumeist auch “just for fun” (nur zum Spass) angeboten, also ohne echtes Geld einsetzen zu müssen.

Im Gegensatz zu traditionellen Wettbüros gibt es bei Wettbörsen keinen Buchmacher, der die Quoten stellt, sondern eine virtuelle Plattform, wo die Wettfans untereinander wetten. Die angebotenen Quoten sind oftmals bedeutend höher als bei den Wettanbietern, jedoch muss man für seine Einschätzung des Spiels erst einen “Wettgegner” finden, der die andere Seite des Spielausgangs übernimmt. Vor allem für “High-Roller” (Spieler mit sehr hohen Einsätzen) gibt es dafür nicht immer ein passendes Wettangebot.

Eine besonders spannende Sache können die sogenannten “Langzeitwetten” sein, also Wetten, die abgegeben werden noch bevor ein (zumeist länger laufendes) Event überhaupt angefangen hat. Ein Beispiel dafür ist es z. Bspl. vor dem ersten Startschuss darauf zu wetten, wer die Tour de France gewinnt, wer aus der 1. Liga absteigen muß oder ob Borussia Dortmund gegen Benfica Lissabon in`s Champions League Viertelfinale 2017 einzieht.

Gewettet werden kann auf so ziemlich alles, von der offensichtlichen Nummer 1 Sportart Fussball mit Wettmöglichkeiten auf die europäischen Top-Ligen wie der deutschen Bundesliga, der englischen Premier League, der Ligue 1 aus Frankreich oder der Serie A aus Italien, bis zu Basketball Wetten auf die EM 2017 oder die US-Profis in der amerikanischen Profiliga NBA oder Tennis Wetten auf Nadal, Federer, Djokovic, Murray und Co. in Wimbledon, bei den French Open, den Australian Open oder den US Masters.

Vor der EM 2004 in Portugal war Griechenland vor dem Anpfiff des ersten EM-Spiels der grösste Aussenseiter bei den Oddset-Wetten mit Wettquoten um 200-fach für den Titelgewinn. Je weiter die Griechen aber damals durch das Turnier marschierten, desto tiefer fielen die EM Quoten der Truppe von Otto Rehagel. Dies interessierte die wenigen Glücklichen jedoch nicht, die bereits vor der EM den Mut hatten ein paar Euros auf die Hellenen zu setzen, die Siegquote von 200-fach blieb fix, veränderte sich also nicht.

Fussballwetten bilden den Hauptanteil am Geschäft der Online Sport Buchmacher, aber auch der Wettbüros in der “realen Welt” in ihren Ladengeschäften. Wenn an den Bundesliga Spieltagen der FC Bayern München, RB Leipzig, Hertha BSC Berlin, Bayer Leverkusen, Schalke 04 und der BvB um die Tabellenspitze kämpfen, dann werden von den Wettbüros buchstäblich Hunderte von unterschiedlichen Wettoptionen für Fussballwetten angeboten.

Bei Onlinewetten wird das meiste Geld umgesetzt mit den einfachen Dreiwegswetten, d.h. getippt wird hierbei entweder auf Heimsieg (1), Unentschieden (0, bzw. X) oder Auswärtssieg (2). Wie auch auf den guten alten TOTO-Scheinen steht die erste Quote immer für den Heimsieg, die mittlere für das Unentschieden und die letzte Wettquote für den Sieg der Gastmannschaft.

Wenn man mehrere Einzelwetten miteinander kombiniert, so spricht man von einer Kombinationswette (oder kurz: Kombiwette). Bei dieser Wettart tippt man mehrere Ergebnisse gleichzeitig, das bedeutet die jeweiligen Siegquoten werden miteinander multipliziert. So können nat. sehr hohe Gewinne generiert werden. Der Nachteil ist, daß bei einer einfachen Kombiwette alle Ergebnisse richtig sein müssen, damit die Wette gewinnt.

Dagegen ist es bei einer Systemwette möglich, daß ein oder mehrere Spiele nicht wie geplant enden, man aber dennoch gewinnt, da man zum Beispiel “3 aus 5” gespielt hat. In diesem Fall reicht es, wenn 3 der 5 getippten Spiele richtig vorhergesagt wurden. Diese Wettart erfordert nat. auch einen höheren Einsatz, da ja alle mathematischen Möglichkeiten abgedeckt werden müssen.

Vom “normalen” Buchmacher zu unterscheiden ist der Totalisator, der als bloßer Vermittler von Wetten untereinander auftritt, zumeist bei Pferdewetten. Dort wettet man also praktisch immer nur gegen die anderen Besucher. Der Rennbahn ist es völlig egal welches Pferd gewinnt, der abgezwackte Anteil bleibt immer konstant.

sportwettenonline.org informiert über Wettanbieter, deren Quoten und Wetten, z. Bspl. auf die Champions League Playoff-Rückspiele (u.a. mit der TSG Hoffenheim beim FC Liverpool...) !
Bei Problemen mit Sportwetten, ob online oder im Wettbüro "an der Ecke", gibt es Hilfe unter "www.anonyme-spieler.org". | © 2017 www.sportwettenonline.org | Kontakt RSS Feed