Bayern vs. Dortmund Wett-Tipps ? Super-Cup Quoten am 05.08.2017...
www.sportwettenonline.org - die besten buchmacher und wett-tipps im internet

Meister Wetten 2018: Bayern Quoten, Dortmund Tipps & RB Leipzig…

19.08.2017

quoten der deutscher meister 2018 wetten Bayern München, Borussia Dortmund oder RB Leipzig, wer gewinnt die Fußball Bundesliga und wird deutscher Meister 2018 ? Wetten auf einen…

…der “restlichen” 15 Bundesligisten sind natürlich ebenfalls möglich, doch nur Bayer Leverkusen, Schalke 04, Borussia Mönchengladbach und der TSG Hoffenheim werden von den Meisterschafts-Wettanbietern mit Quoten zwischen 80- bis zu 100-fach noch zumindest halbwegs realistische Chancen auf den Gewinn der deutschen Meisterschaft eingeräumt.

Kaum ein Fussball Bundesliga Wettexperte geht jedoch ernsthaft davon aus, daß NICHT erneut die Bayern (es wäre der 6. Titel in Folge !), der Pokalverteidiger BvB oder RB Leipzig, Vizemeister der Vorsaison, das Rennen um die deutsche Meisterschaft 2018 machen.

Kommen wir zum Bundesliga Meisterschafts-Quotenvergleich (Stand: vor dem 1. Spieltag, u.a. mit Bayern München gegen Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund beim VfL Wolfsburg und RB Leipzig beim FC Schalke 04)…

Quoten der "wer wird deutscher Meister 2018 ?"-Sportwetten:

Meister 2018 wird.. ?
beste Quote:
Anbieter:
1) FC Bayern München
1.25

Interwetten.com
2) Borussia Dortmund
8.00

Bet365.com
3) RB Leipzig
23.00

Unibet.com
4) Bayer Leverkusen
81.00

Bet365.com
4) FC Schalke 04
81.00

Sportingbet.com
4) TSG Hoffenheim
81.00

BetVictor.com
7) Borussia Mönchengladbach
101.00

Bet365.com

Hinter diesen Top 7 der Favoriten bei den Sportwetten auf die deutsche Meisterschaft 2018 rauschen die von Tipico, Unibet oder Bet-at-home angebotenen Quoten sehr schnell in erstaunliche Höhen. Mit Werder Bremen, dem 1. FC Köln, Hertha BSC Berlin und dem VfL Wolfsburg teilen sich 4 Bundesligisten mit Odds zwischen 200- und 300-fach die “naja, völlig unmöglich ist es nicht !“-Kategorie.

Falls der VfB Stuttgart oder Eintracht Frankfurt sich am Ende der Saison die gewonnene deutsche Meisterschaft 2018 auf ihre Briefköpfe drucken lassen können, kann man (u.a. bei Bet365 und Unibet) dafür aktuell Langzeitquoten von bis zu 500-fach einlocken.

11 Teams sind durch, bleiben noch 5… – hier wird`s noch einmal deutlich lukrativer ! 1€ Wetteinsatz auf den Meister-Tipp HSV, den FC Augsburg, Mainz 05, den SC Freiburg oder Hannover 96 verwandelt sich im Erfolgsfall schon in bis zu 1000€ !

Allgemeine Tipps und Hinweise zu Meister-Sportwetten:

Generell gilt hier vor allem bei den Meister Wetten 2018 mit sehr hohen Odds, daß man vor der Tippabgabe die angebotenen Quoten gut vergleichen sollte. Man kann auf die erste deutsche Meisterschaft des Hamburger SV seit 35 Jahren für “nur” 300-fach wetten, aber auch die angesprochenen 1000-fach kassieren.

Solche Langzeitwetten kann man natürlich während der gesamten Spielzeit tippen. Die von den Bundesliga Bookies angebotenen Quoten verändern sich hier nach jedem Spieltag. Sollten die Bayern nur schleppend in Gang kommen und z. Bspl. nach dem 5. Spieltag erst 7- oder 8 Punkte auf dem Konto haben, werden die 1.15- bis 1.20er Wettquoten zuerst langsam, später dann schneller nach oben gehen.

Andererseits bekommt man auf den Meistertitel 2018 für RB Leipzig nach diesem 5. Spieltag keine gut 20-fachen Quoten mehr, wenn die Red Bull-Truppe aus Sachsen mit perfekten 15 Punkten aus den Startlöchern geschossen ist.

Weitere Wettmöglichkeiten auf die Bundesligasaison 2017/2018:

Viele gute Online Wettanbieter offerieren abseits der “wer wird Meister 2018 ?“-Sportwette noch viele weitere Tippmöglichkeiten. Bei Bet365.com z. Bspl. kann man “ohne die Bayern” wetten, d.h. die Münchener stehen nicht zur Debatte und falls sie dennoch Meister werden sollten, gewinnt bei dieser Wette der Zweitplatzierte.

"Wer wird Meister ?"-Wetten (OHNE Wertung der Bayern) bei Bet365.com:

zur Anmeldung und dem (bis zu-) 100€ Bonus für neue Kunden...

An der Reihenfolge der Meisterschaftsfavoriten hinter dem FC Bayern ändert sich bei dieser Wettart nichts, jetzt ist natürlich Borussia Dortmund (mit 1.72) vor RB Leipzig (4.00) der große Favorit. Leverkusen und Hoffenheim bringen aktuell den 13-fachen Wetteinsatz, für Gladbach und Schalke kann man schon den 21-fachen Wetteinsatz einsacken.

Bet-at-home.com bietet gleich Dutzende Spezialwetten an, z. Bspl.:

  • Head-to-Head-Wetten (“wer ist vor wem ?“), z. Bspl. Dortmund gegen Leipzig (1.33 zu 3.00) oder Leverkusen gegen Gladbach (1.85 zu 1.85)
  • die Bayern brechen ihren Torrekord von 101 Toren aus der Saison 1971/1972: Quote 5.70
  • brechen die Bayern ihren Punkterekord von 91 aus der Saison 2012/2013 ?” Ja, das klappt: 6.00 – Nein, das wird nichts: 1.10
  • wer wird Tabellenletzter ?“, z. Bspl. Hannover 96 @ 4.65 oder der FC Augsburg @ 5.25 (für die Münchener Bayern gibt`s “nur” Odds von 2050-zu-1 !)
  • Bayern München bleibt in der gesamten Bundesligasaison 2017/2018 ungeschlagen: satte Quote von 20-fach
  • die Bayern holen wie 2013 auch 2018 wieder das sog. “Triple” aus deutscher Meisterschaft, DFB-Pokalsieg und Champions League-Triumph: Quote 18-fach
  • Platzwetten (“wer kommt unter die ersten 3 (OHNE die Bayern !) ?”), z. Bspl. Schalke @ 3.25 oder Werder Bremen @ 11.25
Bundesliga Langzeitwetten und Quoten bei Bet-at-home.com:

zur Anmeldung und dem (bis zu-) 100€ Bonus für neue Kunden...

Bundesliga-Wetten a.d. neue Saison bei Bet365.com: Bayern München…

18.08.2017

bet365 bundesliga sportwetten…mit weitem Abstand vor Borussia Dortmund und RB Leipzig ! Wie bei allen anderen Bundesliga Wettanbietern auch sehen die…

…Bookies von Bet365.com in der am Fr., dem 18.08. mit Bayern gegen Leverkusen beginnenden neuen Bundesligasaison mehr oder weniger nur einen möglichen deutschen Meister 2018, Bayern München !

Wer bei Bet365.com aktuell einen Euro auf den FC Bayern als deutschen Meister wettet, bekommt im Erfolgsfall grade einmal 1.14€ ausgezahlt. Das ist noch einmal deutlich weniger als für einen Sieg der Bayern im ersten Spiel gegen Bayer Leverkusen; die…

…1-X-2 Bundesliga-Quoten für Bayern München – Bayer Leverkusen:

1 = 1.25 — X = 6.50 — 2 = 11.00
Auszahlungsquote: 94% !! …jetzt Bayern-Leverkusen Tipps platzieren..!

Ordentlich Geld gewinnen kann man auf den FC Bayern München aktuell also nicht. Sollte der Rekordmeister allerdings einen Fehlstart hinlegen und vor allem der BvB (am 1. Spieltag zu Gast beim VfL Wolfsburg) oder RB Leipzig (beim FC Schalke 04 !) von Sieg zu Sieg eilen, werden diese Meisterschaftsquoten langsam, aber stetig ansteigen.

Double, Triple… – welche Titel holen die Bayern 2018 ?

Oder aber man kombiniert die Meisterschaftswette des FC Bayern mit dem DFB-Pokal oder auch noch dem Gewinn der Champions League; hier die Odds von Bet365.com für die drei möglichen Doublegewinne, bzw. sogar dem Bundesliga/DFB-Pokal/CL Triple:

– Bayern wird Meister und DFB-Pokalsieger: 3.50
– Bayern wird Meister und Champions League-Gewinner: 7.50
– Bayern wird DFB-Pokalsieger und Champions League-Sieger: 15.00
– Bayern holt das Triple aus Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League: 17.00

Richtig” was gewinnen könnte man bei Bet365.com natürlich mit der sicher absurdesten aller möglichen Bundesliga-Langzeitwetten, nämlich dem Abstieg der Münchener Bayern; lässige 4500 Euro Gewinn könnte man mit nur einem Euro Wetteinsatz für diesen sehr verwegenen Harakiri-Tipp erwarten !

quoten der bundesliga-wetten bei bet365

Favorit in dieser Kategorie ist Aufsteiger Hannover 96 mit einer Abstiegs-Quote von nur 2.37; es folgen der 1. FSV Mainz 05 mit 2.87 und der Hamburger SV mit 3.00 vor dem Duo Freiburg/Augsburg mit 3.5-, bzw. 3.75-fachen Odds auf den Abstieg in die 2. Liga.

Wer wird Bundesliga-Torschützenkönig 2018 ?

Robert Lewandowski konnte bereits 2014 und 2016 die Bundesliga Torjägerkanone holen und auch in der kommenden Saison ist der Pole vom FC Bayern München mit nur 2.20er Odds bei Bet365.com der erste Anwärter auf diesen Titel. Als ernsthaftesten Konkurrenten sehen die Experten von Bet365 Titelverteidiger Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund mit 3.5-facher Quote an.

Senkrechtstarter Timo Werner vom Vizemeister und Champions League-Neuling RB Leipzig hat mit einigem Vorsprung auf seine Bundesliga-Stürmerkollegen mit 10-fachen Odds den klaren 3. Platz in dieser Wertung inne.

Sollten diese Top 3 Torschützenkönig-Favoriten etwas schwächeln, sehen die Bundesliga-Buchmacher von Bet365.com-Sportwetten die nächstbesten Kandidaten in Thomas Müller (Bayern München, Quote 21-fach), bzw. James Rodriguez (ebenfalls Bayern München), Mario Gomez vom VfL Wolfsburg und Guido Burgstaller von Schalke 04 aktuell gleichauf mit Sportwetten-Gewinnchancen von 26-zu-1.

Bet365 Langzeit-Bundesligawette “wer kommt unter die Top 4 ?“:

Da man aller Voraussicht nach wohl ziemlich sicher davon ausgehen kann, daß mindestens Bayern München (Quote 1.002) und Borussia Dortmund (1.16) unter den besten vier Teams der Bundesliga landen werden, hat man bei dieser spannenden Langzeitwette aus dem Bet365-Wettprogramm also noch Platz für zwei weitere Clubs.

Klar, RB Leipzig nimmt als Vizemeister hinter dem FCB, bzw. dem BvB den dritten Rang ein, für einen Platz unter den besten vier Teams der Bundesliga-Saison 2017/2018 gibt es aber aktuell immerhin schon eine deutlich lukrativere 1.50er Quote.

Mit Bayer Leverkusen, der TSG Hoffenheim, Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach bildet ein Quartett der “üblichen Verdächtigen” mit Wettquoten zwischen 3.25- und 4.50 die erste Verfolgertruppe.

Weitere sechs Bundesligisten folgen bei dieser Fussball-Wettart mit schon sehr lohnenden Quoten von 11-, (Werder Bremen, Hertha BSC Berlin und der 1. FC Köln), über 13-, (VfB Stuttgart) bis zu 17-fach (Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg).

13 Bundesligamannschaften durch, bleiben noch 5… – jetzt wird es deutlich unrealistischer, aber natürlich auch nicht ganz unmöglich, denn in der Geschichte der Bundesliga gab es schon diverse sehr überraschende Top 4-Clubs, z. Bspl. Hannover 96 (4., 2010/2011), Hertha BSC Berlin (4., 2008/2009), den TSV 1860 München (4., 1999/2000).

Die aktuellen “Bottom 5” bestehen aus dem SC Freiburg (26-fach), dem Hamburger SV (34-fach), dem 1. FSV Mainz 05, bzw. dem FC Augsburg mit Odds von schon 41-fach und dem Schlußlicht Hannover 96 mit Top 4-Quoten von 67-zu-1 !

Bayern – Leverkusen (u.a.) ! Wer gegen wen am 1. Bundesligaspieltag ?

18.08.2017

bundesliga…Die Bayern als deutscher Meister eröffnen die neue Saison wieder mit einem Heimspiel, diesmal hat Bayer Leverkusen die Chance die Bayern zum Saisonstart eventuell…

…auf dem falschen Fuß zu erwischen. In den letzten Jahren ging dies allerdings für die jeweiligen ersten Gegner gründlich in die Hose, in der Vorsaison wurde Werder Bremen mit 6:0 aus der Allianz-Arena gepustet, ein Jahr zuvor erging es dem HSV beim 0:5 nur unwesentlich besser. In der Saison 2011/2012 konnte der erste Gegner der Bayern zuletzt etwas reißen, Borussia Mönchengladbach gewann in München mit 1:0.

Fußball Bundesliga, der 1. Spieltag der Saison 2017/2018:

Fr., 18.08. - 20:30 Uhr:Bayern München - Bayer Leverkusen (live im ZDF !)
Sa., 19.08. - 15:30 Uhr:VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund
Hertha BSC Berlin - VfB Stuttgart
1. FSV Mainz 05 - Hannover 96
Hamburger SV - FC Augsburg
TSG Hoffenheim - Werder Bremen
Sa., 19.08. - 18:30 Uhr:FC Schalke 04 - RB Leipzig
So., 20.08. - 15:30 Uhr:SC Freiburg - Eintracht Frankfurt
So., 20.08. - 18:00 Uhr:Borussia Mönchengladbach - 1. FC Köln

Mit Gladbach – Köln steht also gleich ein rheinisches Derby in den Wettprogrammen von Tipico, Bet365 & Co. und mit Schalke – Leipzig sofort auch ein Topspiel zweier Clubs mit hohen Ambitionen, der BvB muß nach Wolfsburg, die Aufsteiger aus Stuttgart und Hannover dürfen sich erst am 2. Spieltag ihren nicht mitreisenden Fans präsentieren…

Der erste “Clásico” zwischen den Bayern und dem BvB (den Supercup 2017 am 05.08. mal außen vor) steigt am 11. Spieltag in Dortmund, das erste Bayern-Leipzig Duell nur einen Spieltag zuvor in München, der BvB spielt am 8. Spieltag zuerst zuhause gegen RB Leipzig.

Bayern gegen Leverkusen; die höchsten Quoten der Tipps:

Tipp:
höchste Quote:
Wettanbieter:
1 = Sieg Bayern München:
1.30

Interwetten.com
X/0 = Unentschieden:
6.50

Bet365.com
2 = Sieg Bayer Leverkusen:
12-fach

Tipico.com

(gebührenfrei !)

Besonders viel Mut kann die Statistik den Leverkusenern hier nicht machen, denn von 38 Bundesligaspielen in München gab es nur in deren 9 (6 Unentschieden, 3 Siege) etwas zu holen, satte 29x reiste man also mit leeren Händen zurück an den Rhein.

Der letzte Punktgewinn in München war ein 1:0 am 9. Spieltag der Saison 2012/2013; eine Niederlage, die die einzige der Münchener in der gesamten Saison bleiben sollte. Die Bayern hängten in dieser Spielzeit den Vizemeister aus Dortmund um 25 (!) Punkte ab.

Falls der erste Gegner der Bayern ähnlich demontiert wird wie in den letzten Saisons die Bremer, bzw. der HSV, böten sich in diesem Eröffnungsspiel natürlich die sehr viel lukrativeren Bundesliga Handicapwetten an; hier die besten Quoten bei Bet-at-home.com, Interwetten & Co. für die entsprechend hohen Siege der Münchener:

  • Bayern gewinnt, Handicap 0:1 (min. 2 Tore Differenz): 1.80 bei Interwetten
  • Bayern gewinnt, Handicap 0:2 (min. 3 Tore Differenz): 2.80 bei Interwetten.com
  • Bayern gewinnt, Handicap 0:3 (min. 4 Tore Differenz): 4.90 bei Unibet.com

Auf wieviele Tore sollte man zwischen den Bayern und Leverkusen…

…tippen ? Nun ja; wenn der FC Bayern München in der Bundesliga am Werk ist, gehen eigentlich alle Experten, Buchmacher und Fans davon aus, daß schon einige Treffer fallen werden. Der “mehr als 2.5“-Tortipp ist eigentlich immer deutlich gegenüber der “weniger als 2.5“-Wette favorisiert, hat also oft sehr viel geringere Quoten.

Dieses Eröffnungsspiel der nun schon 55. Bundesligasaison zwischen dem FC Bayern München und Bayer 04 Leverkusen macht da erwartungsgemäß keine Ausnahme; hier die besten Tipps und Odds der Über-oder-Unter-Sportwetten..:

Tipp/Ergebnis:
beste Quote:
Wettanbieter:
"über 2.5"
(mindestens 3 Tore)
1.40
bet-at-home quoten für mindestens 3 tore
Bet-at-home.com
"unter 2.5"
(höchstens 2 Tore)
3.00
betvictor quoten für maximal 2 tore
BetVictor.com

Wer übrigens noch vor dem ersten Spieltag der neuen Saison seine Meister-Sportwetten für 2018 abgeben möchte, bekommt derzeit für die 6. Meisterschaft der Bayern in Folge und den schon 28. Titelgewinn überhaupt bei Interwetten.com immerhin noch 1.25er Quoten.

Tipp für Bayern gegen Leverkusen am 18.08.2017: Doppelchance X2 ?

17.08.2017

bayern münchen - bayer leverkusen Nach etlichen Niederlagen in der Vorbereitung und dem nat. erwarteten Sieg in der 1. Runde des DFB-Pokals kann Bayern München gegen Bayer Leverkusen am 1. Spieltag der…

…neuen Saison zeigen, daß das nur Ausrutscher waren und in der Bundesliga weiterhin “scharf geschossen” wird. Sollte Bayer 04 Leverkusen beim FC Bayern München jedoch zumindest nicht verlieren (von einem Sieg gehen wir eher nicht aus…), kann man derzeit mit der entsprechenden “doppelte Chance”-Wette X2 beim Top-Bookie www.tipico.com die sehr lohnende Quote von 4.10 einfahren.

  • Wett-Tipp für Bayern vs. Leverkusen am 1. Spieltag: X2 Doppelchance ! (Leverkusen spielt Unentschieden ODER gewinnt) !
  • beste Quote für diesen Tipp: 4.10 bei Tipico.com

Bayer 04 Leverkusen hat beim FC Bayern zuletzt in der Saison 2012/2013 nicht verloren. Am 9. Spieltag der damaligen Spielzeit gelang der Werkself beim 2:1 (1:0) das Kunststück den Münchenern die einzige Niederlage der gesamten Bundesligasaison beizubringen !

Die allermeisten Bundesliga-Wettexperten tippen in diesem Eröffnungsspiel der Saison 2017/2018 zwischen den Bayern und Leverkusen jedoch natürlich auf einen Sieg des 27-fachen- und amtierenden deutschen Meisters. Hier die Quoten der “normalen”…

…Heimsieg (1) – Unentschieden (X) – Auswärtssieg (2) Bundesliga Sportwetten:

…, bzw. der beliebten “über oder unter ?“-Wetttipps:

Bayern München hat gegen Bayer Leverkusen in der Bundesliga…

…von insgesamt 38 Heimspielen satte 29 (!) gewinnen können, gegen ein in der Regel weit oben mitspielendes Team selbst für den Rekordmeister keine selbstverständliche Bilanz. 6x ergatterten die Leverkusener in München immerhin ein Unentschieden und 3x (1986/1987, 1989/1990 und 2012/2013) gelang sogar ein Auswärtssieg.

Das Bayern-Leverkusen Torverhältnis (in München) steht vor diesem Match am 1. Spieltag der Bundesligasaison 2017/2018 bei 87:32, d.h. statistisch gesehen gewinnen die Bayern gegen Leverkusen ihre Heimspiele mit rund 2.3 zu 0.85.

In Leverkusen sieht es übrigens deutlich besser aus für den Bayern München-Gegner des 1. Spieltags, denn am Rhein gelangen Bayer ziemlich beeindruckende 13 Siege und weitere 10 Unentschieden, die Bayern gewannen also “nur” 15 der 38 Bundesligaduelle.

Weitere lukrative Bayern – Leverkusen Wett-Tipps in diesem Spiel…

…am Freitag, dem 18.08.2017 (übrigens live im ZDF zu sehen, die Übertragung beginnt um 20:15 Uhr) wären unserer Meinung nach eventuell diese hier…

Bayer Leverkusen und Bayern München konnten am vergangenen Wochenende ihre Tickets für die 2. Runde im DFB-Pokal buchen. Die Truppe von Trainer Heiko Herrlich tat sich dabei allerdings beim 3:0 nach Verlängerung (0:0 nach der regulären Spielzeit) beim Karlsruher SC deutlich schwerer als die Mannschaft von Coach Carlo Ancelotti, die ihre Aufgabe beim FC Chemnitz mit 5:0 (1:0) sehr professionell und souverän lösen konnte.

Wie geht`s danach für die Münchener und Leverkusener weiter ?

Am 2. Bundesligaspieltag bekommt es Bayer Leverkusen gleich mit dem nächsten Top-Team zu tun, die TSG Hoffenheim macht in der BayArena ihre Aufwartung. Der FC Bayern reist in den Norden zum SV Werder Bremen.

Die ungefähren Leverkusen – Hoffenheim Quoten von Tipico, Bwin & Co. werden sich aller Voraussicht nach um 2.25 für den Heimsieg, gute 3.40 für ein Unentschieden und ca. 2.80 für den Auswärtssieg bewegen. Zwischen Werder Bremen und Bayern München sieht es natürlich “ein bißchen” anders aus…

Ein Werder-Sieg wird vermutlich leicht über 10-fache Odds bringen, bereits ein Remis wird von Unibet, Bet365 oder Interwetten wohl nicht unter 5.50-6.00 angeboten werden und der Bayern-Sieg evtl. mit rund 1.25er Quoten vergütet werden.

Übrigens… – in einer Bundesligastatistik sind die Bayern (noch..?) nicht…

…der Rekordhalter, nämlich bei den Siegen in Folge am jeweils 1. Spieltag. Gewinnen die Bayern allerdings gegen Leverkusen, wäre das der schon 6. Auftaktsieg in Folge. Bisher hält der 1. FC Kaiserlautern noch alleine diesen Rekord, die “roten Teufel” gewannen von 1989 bis 1994 alle Bundesligaspiele des 1. Spieltags.

Seite 1 von 55123...2550...Letzte »

sportwettenonline.org informiert über Wettanbieter, deren Quoten und Wetten, z. Bspl. auf die Champions League Playoff-Rückspiele (u.a. mit der TSG Hoffenheim beim FC Liverpool...) !
Bei Problemen mit Sportwetten, ob online oder im Wettbüro "an der Ecke", gibt es Hilfe unter "www.anonyme-spieler.org". | © 2017 www.sportwettenonline.org | Kontakt RSS Feed