Deutschland Brasilien:

Brasilien gegen Deutschland im Halbfinale der WM mit Quoten von…

wm-halbfinale: brasilien gegen deutschland…ca. 2.80-3.20-2.70 bei den 1X2-Wetten und 1.90 zu 1.80 bei den „wer kommt weiter ?“-Tipps sogar leichter Außenseiter auf das Erreichen des WM-Endspiels 2014 !

Morgen abend wird um 22:00 Uhr (live im ZDF) in Belo Horizonte das Halbfinale der WM angepfiffen, dem alle Fussballfans schon vor dem Beginn der WM-Endrunde entgegen gefiebert haben, Brasilien gegen Deutschland ! Da sowohl Deutschland, als auch Brasilien ihre Gruppen gewonnen hatten, stand bereits fest, daß es dieses Duell nicht im Finale am Sonntag geben würde. Nun heißt der WM Endspielgegner von Brasilien oder Deutschland entweder Argentinien oder Holland ! 4 mögliche Kombinationen, alle ein Kracher !

Deutschland oder Brasilien ? Wie stehen die Quoten im Halbfinale der WM ?

Alle Quoten gelten nur für das Ergebnis zum Ende der regulären Spielzeit, also OHNE eine mögliche Verlängerung oder sogar das 11m-Schießen !
Tipp:
Ergebnis:
Beste Quote:
Buchmacher & URL:
1
Brasilien gewinnt
2.95
interwetten wm quoten a.d. brasilien-sieg
www.interwetten.com
X
Unentschieden/Verlängerung
3.25
mybet halbfinale quoten
www.mybet.com
2
Deutschland gewinnt
3.00
bet365 deutschland-quoten
www.bet365.com
Über/Unter Wetten auf die Anzahl der erzielten Tore:
"über 2.5"
mindestens 3 Tore
2.48
unibet quoten für über 2.5 tore
www.unibet.com
"unter 2.5"
maximal 2 Tore
1.60
betvictor quoten für unter 2.5 tore
www.betvictor.com
Die Bilanz von Deutschland gegen Brasilien ist deutlich negativ; von 21 Duellen konnte Deutschland nur 4 gewinnen, erreichte 5 Unentschieden, musste sich aber folglich auch 12x geschlagen geben. Das letzte Aufeinandertreffen war 2011 in einem Freundschaftsspiel, das Deutschland sehr souverän mit 3:2 gewann; die Tore erzielten Götze, Schweinsteiger und Schürrle.

Bei einer Fussball Weltmeisterschaft trafen sich Brasilien und Deutschland allerdings erst einmal; im WM-Finale 2002 gewann Brasilien durch ein 2:0 gegen Deutschland zum 5. mal den Titel.

Wer erreicht denn nun das Endspiel der Fußball WM 2014 ? Es ist sicher so, wie es die vielen Online Wettanbieter und Buchmacher einschätzen; es wird schon eine sehr enge Angelegenheit. Brasilien muss auf Neymar (Verletzung) und Thiago Silva (2. gelbe Karte) verzichten, spielt dafür zuhause vor zigtausenden fanatischen Fans. Es wird auf 1-2 gelungene Angriffs- (oder mißlungene Abwehr-) Einzelaktionen ankommen, sowie sicher auch den Schiedsrichter, hoffentlich gibt es keinen „Neymar-Verletzungsbonus“…

Diese Vorhersage wird auch durch die „über oder unter ?“-Quoten untermauert; in einem Deutschland-Brasilien Länderspiel gibt es deutlich mehr beim Wetten auf viele Tore zu gewinnen, als bei wenigen; da kann es sich nur um ein K.O.-Spiel in einer späten Phase einer WM handeln ! Bei z. Bspl. einem CONFED-Cup Match würden Oddset, Tipico, Unibet, Bet365, Bet-at-home & Co. hier garantiert eher ein Schützenfest erwarten !


Quoten von Deutschland gegen Brasilien im WM-Halbfinale deuten…

brasilien deutschland…auf eine (sehr) leichte Außenseiterrolle der deutschen Mannschaft im Halbfinale am Dienstag hin ! Deutschland und Brasilien hatten in ihren Viertelfinals gegen…

…Frankreich, bzw. Kolumbien einige Mühe; da war längst nicht alles Gold, was glänzte… – Nun ja, egal; das 1/2-Finale ist erreicht, „muss reichen„… – Die ganz fixen WM-Buchmacher und Online Wettbüros haben buchstäblich nur Minuten nachdem feststand, daß es zum „Traum-Halbfinale“ zwischen Brasilien und Deutschland kommt, schon die ersten Quoten errechnet; hier sind die jeweils besten Odds für das 1. WM-Halbfinale am Dienstag abend um 22:00 Uhr zwischen dem WM-Gastgeber Brasilien und Deutschland:

Tipp 1) Brasilien gewinnt: 2.70 die Top-Quote bei Interwetten
Tipp X) Unentschieden/Verlängerung: 3.30 die #1 bei Bet365
Tipp 2) Deutschland gewinnt: 3.00 sind drin bei BetVictor
alle Quoten gelten für das Ergebnis nach der regulären Spielzeit !

So kurz nach dem Feststehen der Halbfinalpaarung schwanken diese 1-X-2 Quoten erfahrungsgemäß noch recht stark umher, d.h. wer der Meinung ist, daß die deutsche Siegquote gegen Brasilien bis zum Anpfiff noch sinkt, der sollte lieber jetzt schon die Wette eintippen und abgeben, denn einmal platziert, hat man die hohe Quote ja soz. „eingelockt“.

Wer hingegen glaubt, daß die Favoritenstellung von Brasilien gegen Deutschland noch stärker wird, der sollte lieber auf die dann höheren Quoten für den deutschen Sieg und den damit verbundenen Einzug in das WM-Finale am Sonntag, dem 13. Juli warten.

Ein ausführlicher Quotenvergleich der vielen verschiedenen Wettarten, die Einschätzung der Form von Deutschland und Brasilien, die Bilanz beider Teams gegeneinander und unsere Wett-Tipps für dieses erste Halbfinale am Dienstag (Anpfiff um 22:00 Uhr; live im ZDF) folgen in Kürze…

Deutlich schneller waren in der Hinsicht unsere Kollegen von wm2014-quoten.com; deren Brasilien-Deutschland Quotenvergleich finden Sie hier.


Quoten Deutschland – Brasilien: Länderspiel-Wetten bei Bwin, Oddset…

fussball sportwetten auf das freundschaftsspiel deutschland gegen brasilien Mi., 10.08.2011 – 20:45 Uhr: Deutschland gegen Brasilien !! Die besten Quoten der Fussball-Wetten auf diesen Klassiker (live in der ARD) stehen um 2.40 – 3.30 – 3.10 !

3 Siege, 5 Unentschìeden und satte 12 Niederlagen; so lautet die stark verbesserungswürdige Länderspiel-Bilanz von Deutschland gegen Brasilien bisher. Bis auf 2 Duelle im Confederations-Cup 1999 (0:4) und 2005 (2:3), bzw. dem WM-Finale 2002 (0:2) waren die übrigen 17 Länderspiele zwischen diesen beiden Ex-Weltmeistern allesamt „nur“ Freundschaftsspiele. Hier die…

...besten Länderspiel-Quoten der Deutschland - Brasilien Wetten:

Tipp:
Ergebnis:
Höchste Quote:
Wettbüro:
1
Sieg für Deutschland
2.40
tipico
X
Unentschieden
3.45
intertops sportwetten
2
Brasilien gewinnt
3.20
mybet fussball-wetten

Oddset Quoten für Deutschland-Brasilien zum Vergleich (und Lachen): 2.10 – 2.80 – 2.60

Der letzte Sieg einer deutschen Fußball-Nationalmannschaft über den fünfmaligen FIFA Weltmeister datiert nun schon aus dem Jahr 1993, als Guido Buchwald und Andreas Möller mit ihren Toren in Köln für einen 2:1-Sieg sorgten, alle Treffer fielen damals bereits in der 1. Halbzeit. Nach diesem Prestigesieg konnte die DFB-Elf 2004 in Berlin noch einmal ein 1:1 (Tor von Kevin Kuranyi) erreichen, auch hier fielen die Tore bereits in der ersten Spielhälfte.

Die Sportwetten-Anbieter favorisieren hier die deutsche Mannschaft, wenn auch nur leicht. Normalerweise würden wir uns darüber sehr wundern, aber wie schon in den diesjährigen Freundschaftsspielen gegen Italien (1:1) und Uruguay (2:1) geht es ja hier nicht gegen „Irgendwen“ wie bei der Heimniederlage gegen Australien, sondern eben gegen einen „Großen“ und das sollte bei den deutschen Elite-Kickern für den nötigen Ehrgeiz sorgen.

Bei den Über/Unter-Wetten auf die Anzahl der von Deutschland und Brasilien zusammen geschossenen Tore gibt es keine Favorisierungen von Bwin, Oddset, Betathome, Tipico, Mybet & Co., denn sowohl für das Wettergebnis „unter 2.5 Tore„, als auch für das Resultat „über 2.5 Tore“ kann man Quoten von um 1.90 von den Bookies erwarten.