Wett-Tipps:

Bayern gewinnt NICHT gegen Werder Bremen ? Hohe Wettgewinne wären in diesem Fall…

fc bayern münchen sv werder bremen…bei Tipico, Bet-at-home, Interwetten & Co. zu holen ! Wenn der FC Bayern gegen Werder NICHT gewinnen sollte, gibt es bei den entsprechenden Wetten mindestens das 9-fache Geld zu gewinnen !

Statistisch gesehen sind die Aussichten für die so profitablen Fußball Bundesliga-Wetten auf eine „Nicht-Niederlage“ von Werder Bremen bei den Münchener Bayern allerdings kaum noch zu messen. Die jüngere Vergangenheit zwischen Bayern München und Werder Bremen ist an Eindeutigkeit nicht mehr zu übertreffen…

  • Werder Bremen hat 16 Spiele in Folge gegen die Bayern verloren !
  • der letzte Sieg war ein 5:2 in München am 5. Spieltag der Fussball Bundesligasaison 2008/2009. Seitdem setzte es 18 Niederlagen bei drei Unentschieden !
  • die Tordifferenz bei den letzten 16 Niederlagen (14x Bundesliga, 2x DFB-Pokal) lautet 8:58 !

Aber gut; jede Serie reisst ja mal… – hier der Bayern – Bremen Quotenvergleich:

Fussball Bundesliga, 19. Spieltag: die Quoten für Bayern München gegen Werder Bremen können sich jederzeit ändern - Stand dieses Quotenvergleichs ist Samstag, der 20.01.2018 um ca. 10:45 Uhr !
Bayern München:
Unentschieden:
Werder Bremen:
1.15

Interwetten.com
10.00

Bet365.com
20.00

Tipico.com

(gebührenfrei !)

Wer hier dennoch „Bock“ auf einen Werder Bremen-Tipp hat, sich aber zwischen Unentschieden und Auswärtssieg nicht entscheiden will, kann mit einer Doppelchance-Wette immer noch gut abräumen. Hier die besten Quoten für die drei möglichen Varianten (1X, X2 und 12):

Auch diese „doppelte Chance“-Quoten können sich natürlich nach oben oder unten ändern ! Stand dieser Odds ist ebenfalls Samstag, der 20.01.2018 um 10:45 Uhr !

Die Form des FC Bayern München…

…könnte kaum besser sein. In Bundesliga, Champions League und DFB-Pokal stehen nach dem 3:1 in Leverkusen zum Rückrundenauftakt bereits schon wieder 7 Siege in Folge zu Buche. Der letzte Fleck auf der ansonsten weißen Weste ist die 1:2-Niederlage in Gladbach am 13. Bundesligaspieltag.

Aber auch Werder Bremen hat zuletzt…

…mit mehreren guten und kämpferischen Leistungen auf sich aufmerksam machen können. Aus den letzten 5 Bundesligapartien konnte man immerhin 8 Punkte holen. Mit 16 Punkten hat der SVW aktuell nur einen Zähler Rückstand auf Mainz 05 und den rettenden 15. Tabellenplatz. Außerdem hat man mal wieder das Viertelfinale im DFB-Pokal (bei Bayer Leverkusen) erreicht.

Fazit: wir wetten einfach mal diese X2-Doppelchance zur netten 6.50er Quote, halten den Wetteinsatz allerdings gering. Werder Bremen ist nicht so schlecht und ab und an gewinnen die Bayern ja auch mal nicht..J

Nach diesem Spiel geht es für die Bayern zuhause gegen Hoffenheim weiter, Werder Bremen empfängt im Samstag-Abendspiel die Berliner Hertha.


Frankfurt – Bayern: Quoten für den Münchener Bundesliga-Sieg bei der Eintracht…

eintracht frankfurt fc bayern münchen…trotz der aktuell guten Form der Frankfurter Eintracht nur bis zu max. 1.50 ! Die Bundesliga-Wetten auf den Sieg von Eintracht Frankfurt gegen Bayern München gehen hoch auf bis…

…zu 6.50 ! Selbst für ein Unentschieden zwischen Frankfurt und den Bayern bekommt man von Bet-at-home, 1XBet.com, Tipico, Bet365 & Co. immerhin noch rund 4.50er Odds ausbezahlt. Nur Vizemeister RB Leipzig ist zuhause gegen den 1. FSV Mainz 05 an diesem 15. Spieltag der Bundesligasaison 2017/2018 mit 1X2 Sportwetten-Quoten um 1.40 – 5.00 – 9.00 noch deutlicherer Favorit der Online Buchmacher.

Quotenvergleich Eintracht Frankfurt - Bayern München (Bundesliga, 09.12.2017):

Tipp/Resultat:
höchste Quote:
Wettanbieter:
Eintracht Frankfurt gewinnt
7.00
Quoten können sich ändern
Stand: 09.12.2017, 14:00
bet365 quoten für frankfurt
Bet365.com
Unentschieden
4.80
tipico sportwetten
Tipico.com

(steuerfrei !)
Bayern München gewinnt
1.55
interwetten fussball-quoten für einen bayern-sieg
Interwetten.com

Die Bundesliga Buchmacher sehen bei den „über oder unter ?„-Sportwetten deutlich bessere Chancen für mindestens 3 Treffer. Für „mehr als 2.5 Tore“ zahlt Unibet.com mit 1.57 am meisten. Für „weniger als 2.5 Tore“ gibt`s bei 1XBet.com mit 2.59 die sehr viel höhere über/unter“ Quote im Eintracht Frankfurt-gegen-Bayern München Topspiel am 15. Spieltag der deutschen Fussball Bundesliga.

Die Bundesligabilanz der Bayern in Frankfurt:

Auswärts ist Eintracht Frankfurt schon so etwas wie der „Angstgegner“ von Bayern München, denn die Bilanz des Triple-Gewinners bei den Hessen ist immer noch negativ ! 46x reiste der FCB im Rahmen der Bundesliga nach Frankfurt; die Ausbeute des Rekordmeisters ist mit nur 12 Siegen, 16 Unentschieden und 18 Niederlagen bemerkenswert „bayern-unüblich“ und ausbaufähig !

In diesen 46 Bundesligapartien zwischen der Frankfurter Eintracht und den Münchener Bayern fielen insgesamt 127 Tore. Davon entfallen 69 auf die Hausherren und „nur“ 58 auf die Bayern. Statistisch gesehen gewinnen die Frankfurter also jedes Heimspiel gegen die Bayern mit 1.50:1.26 Toren. Angesichts der Offensivstärke der Münchener und auch des aktuellen Selbstbewußtseins der Frankfurter ist unser Bundesliga Sportwetten-Tipp für dieses Spiel am Samstag eine…

über 3.5 Tore„-Sportwette zur besten Quote von 2.50 bei www.unibet.com – Der Tipp ist gewonnen, falls im Spiel (natürlich von beiden Teams zusammen) mindestens 4 Tore geschossen werden.

Ebenfalls bei Unibet.com lockt auch eine 2.20er Wettquote auf den Handicap -1 Sieg der Bayern in Frankfurt. Für einen Gewinn der Wette müssten Lewandowski, Müller, Kimmich, Hummels, Coman & Co. also mit mindestens 2 Toren Differenz gewinnen. Normalerweise sollte das zu machen sein, denken wir. Wer sogar auf einen Bayern-Sieg mit mindestens 3 Treffern Differenz tippt, der sollte bei BetVictor.com-Sportwetten einen Handicap -2 Tipp zur Topquote von dann schon sehr lukrativen 4.10 platzieren.

Spielplan des 15. Bundesliga-Spieltags (08.12. - 10.12.2017):

Anpfiff:Paarung:
Freitag, 08.12. - 20:30 UhrVfB Stuttgart - Bayer Leverkusen
Samstag, 09.12. - 15:30 UhrHamburger SV - VfL Wolfsburg
Eintracht Frankfurt - Bayern München
RB Leipzig - 1. FSV Mainz 05
Borussia Dortmund - Werder Bremen
Samstag, 09.12. - 18:30 UhrBorussia Mönchengladbach - Schalke 04
Sonntag, 10.12. - 13:30 Uhr1. FC Köln - SC Freiburg
Sonntag, 10.12. - 15:30 UhrHannover 96 - TSG Hoffenheim
Sonntag, 10.12. - 18:00 UhrFC Augsburg - Hertha BSC Berlin

Noch ein Hinweis zu der unüblich guten Heimbilanz der Eintracht gegen die Bayern: Die gute Ausbeute der Frankfurter gegen die Münchener entstammt zu einem sehr großen Teil noch auch den glorreichen 70er- und 80er Jahren. Zwischen September 1970 und September 1989 (!) gewannen die Bayern zum Beispiel in Frankfurt kein einziges Bundesligaspiel !

Von den letzten zehn Heimspielen gegen den deutschen Meister gingen allerdings auch „nur“ fünf verloren, immerhin stehen auch zwei Siege und drei Unentschieden auf der hessischen Haben-Seite.

Die jeweils nächsten Gegner:

Eintracht Frankfurt: Hamburger SV (A) – Schalke 04 (H) – FC Heidenheim (A, DFB-Pokal)

Bayern München: 1. FC Köln (H)VfB Stuttgart (A)Borussia Dortmund (H, DFB-Pokal)


Leverkusen oder Dortmund, welche Serie hält ? Der BvB hat seit 10 Spielen in Bundesliga,…

bundesliga, 14. spieltag: bayer leverkusen gegen borussia dortmund…DFB-Pokal und Champions League nur das Pokalduell in Magdeburg gewinnen können. Bayer Leverkusen hingegen hat von den…

…letzten 10 Spielen nur das am längsten zurückliegende bei der Berliner Hertha (1:2 am 5. Spieltag Mitte September) verloren, seitdem 16 von 24 möglichen Bundesliga-Punkten geholt und im DFB-Pokal das Achtelfinale erreicht ! Die Ausgangslagen könnten also für die Leverkusener, bzw. Dortmunder kaum unterschiedlicher sein…

Das macht sich „so langsam“ auch bei den von Tipico.de, Mybet, Bwin & Co. angebotenen Bundesliga Quoten bemerkbar. Der BvB ist nämlich auf einmal Außenseiter, wenn auch (bisher) nur sehr leicht:

Leverkusen - Dortmund, wer gewinnt ? die besten Quoten der Tipps:

1 = Leverkusen:
X = Unentschieden:
2 = Dortmund:
2.40

BetVictor.com
3.87

Bet-at-home.com
2.75

Bet365.com

Quoten können sich ändern
Stand: 02.12.2017, 12:15

Pierre-Emerick Aubameyang ist in diesem Spiel durch die gelb-rote Karte aus dem Schalke-Spiel gesperrt.

Die Leverkusener Werkself (20 Punkte, Platz 6) könnte mit einem Sieg über den BvB (21 Zähler, Rang 5) an diesem in der Tabelle vorbeiziehen und zumindest Tuchfühlung mit der „Bayern-Verfolgertruppe“, bestehend aus dem RB Leipzig, Schalke 04 und den Gladbacher Borussen, halten. Der kriselnde DFB-Pokalsieger kann das allerdings mit einem der selten gewordenen Dreier natürlich ebenfalls.

Die Bilanz der Leverkusener zuhause gegen Borussia Dortmund ist…

…ausgesprochen positiv. Beschränkt auf die 1. Bundesliga gastiert der BvB am kommenden Samstag bereits zum 39. mal am Rhein. Mit 9 Siegen, 11 Unentschieden und 18 Niederlagen bei einer Torbilanz von 49:70 ist Leverkusen ganz klar nicht unter den bevorzugten Dortmunder Reisezielen.

Allerdings hat Bayer von den letzten 10 Heimspielen gegen die Dortmunder nur das Match in der Vorsaison gewinnen können. Mehmedi in der 10.-, bzw. Chicharito in der 79. Minute sorgten am 6. Spieltag für den 2:0-Sieg. In den neun Spielen zuvor holte Leverkusen durch eine handvoll Remis nur 5 Punkte, der BvB hingegen deren 17 (4 Siege und nat. die gleichen 5 Unentschieden).

119 Tore in nur 38 Bundesligaspielen ergibt den hohen Tordurchschnitt von über 3.10 Treffern pro Partie. Bayer Leverkusen ist das einzige Bundesligateam, das bisher in allen 13 Spielen mindestens ein Tor geschossen hat. Der BvB hat auch nur einmal, beim 0:0 in Freiburg am 3. Spieltag, nicht getroffen.

Das alles ruft natürlich nach Bundesliga Wetttipps wie „über 2.5“ (eventuell sogar „über 3.5“), „beide schiessen ein Tor !“, oder auch zum Beispiel „über 1.5“-Tore nur in der ersten, bzw. zweiten Halbzeit. Hier die jeweils höchsten Quoten der Online Bookies zu diesen Wett-Ideen:

Die jeweils nächsten Gegner für Leverkusen, bzw. Dortmund:

Bayer Leverkusen: VfB Stuttgart (A) – Werder Bremen (H) – Hannover 96 (A)

Borussia Dortmund: Real Madrid (A) – Werder Bremen (H) – 1. FSV Mainz 05 (A)

Ein wichtiges Spiel steht da also für Schwarzgelb nach dem Duell mit Leverkusen auf der Tagesordnung. Im Fernduell gegen APOEL Nikosia um den 3. Platz, und damit das Erreichen der Europa League-Zwischenrunde, muß Borussia Dortmund bei Real Madrid mindestens genauso viele Punkte holen wie die Zyprer bei den Tottenham Hotspur. Da beide direkten Duelle 1:1 endeten, entscheidet als nächster Faktor die Tordifferenz. Der BvB steht hier zum Glück bei „nur“ -5, Nikosia hingegen bei -12 !

Das Problem könnte sich daraus ergeben, daß Tottenham bereits sicherer Gruppensieger ist und gegen APOEL eventuell die Zügel schleifen läßt. Punktet Nikosia in England, muß Dortmund also bei Benzema, Bale, Ronaldo & Co. mindestens genauso viele Zähler holen.

Unsere Leverkusen – Dortmund Tipps abseits der oben beschriebenen Torwetten:

Wir werden hier mit dem Tippen von 1, X oder 2 warten bis die Aufstellung feststeht, also erst kurz vor dem Anpfiff wetten. Sollte Dan-Axel Zagadou für den BvB auflaufen, wetten wir den Leverkusener Sieg und wohl auch auf mindestens zwei Leverkusener Treffer.

Für uns ist es nur sehr schwer vorstellbar, daß Volland, Bailey, Brandt & Co. diese extreme Schwachstelle in der Dortmunder Abwehr nicht ausnutzen werden. Sollte der unbeholfen und orientierungslos umherstolpernde Franzose allerdings nicht dabei sein, lockt uns vor allem die hohe 1.65er Quote für die X2-Doppelchance (der BvB gewinnt ODER holt ein Unentschieden).

Update von kurz vor dem Anpfiff: Peter Bosz hat es offensichtlich eingesehen; Zagadou darf trotz der angespannten Personaldecke nicht einmal auf der Ersatzbank Platz nehmen. Der BvB sollte also auch bei den in guter Form befindlichen Leverkusenern eine reelle Chance haben. Wir haben jetzt auf die doppelte Chance „X2“ gewettet.