2. Liga Quoten: „Meister“-Wetten auf Ingolstadt, KSC, Darmstadt 98, …

06.02.2015

2. liga…Eintracht Braunschweig, den 1. FC Kaiserslautern oder Fortuna Düsseldorf ! Wettanbieter und Buchmacher sehen den FC Ingolstadt als absoluten Top-Favoriten mit entsprechend geringen Quoten a.d. Gewinn der Zweitliga-Meisterschaft !

Eine Woche nach der 1.- steigt auch die 2. Bundesliga mit ihrem 20. Spieltag wieder in`s Rennen um den Aufstieg in die 1. Liga, bzw. gegen den Abstieg in die 3. Liga ein. Mit Eintracht Braunschweig gegen den 1. FC Kaiserslautern und dem KSC gegen Fortuna Düsseldorf kommt es gleich zu zwei direkten Duellen um Punkte für den Aufstieg. Der klare Tabellenführer und oberste Kandidat für den direkten Aufstieg in die Bundesliga aus Ingolstadt reist zur SpVgg Greuther Fürth.

Top-Quoten der „Meister“-Sportwetten in der 2. Liga:

1) FC Ingolstadt (1., 40 Punkte): 2.00 bei www.mybet.com
2) 1. FC Kaiserslautern (5., 32 Punkte): 10.00 bei www.bet365.com
3) Karlsruher SC (2., 33 Punkte): 12.00 bei www.bet3000.com
4) Eintracht Braunschweig (4., 33 Punkte): 13.00 bei www.bet3000.com
5) RB „Red Bull“ Leipzig (7., 29 Punkte): 15.00 bei www.bet-at-home.com
6) SV Darmstadt 98 (3., 33 Punkte): 17.00 bei www.mybet.com
6) Fortuna Düsseldorf (6., 31 Punkte): 17.00 bei www.bet365.com
8) 1. FC Nürnberg (8., 27 Punkte): 34.00 bei www.bet365.com

Ab dem 1. FC Heidenheim auf Platz 9 mit aktuell bereits 15 Punkten Rückstand auf den FC Ingolstadt schnellen die Meister-Quoten der 2. Liga-Wettbüros und Buchmacher sehr schnell nach oben. Wer dennoch auf diese mit gehörigem Rückstand in`s Aufstiegsrennen gehenden Zweitliga-Teams wetten möchte, sollte für die Vierergruppe aus Union Berlin, Greuther Fürth, FC Heidenheim und dem VfL Bochum keinesfalls Quoten unter 100-fach von Bwin, Unibet.com-Sportwetten, Ladbrokes, Sportingbet oder Mybet akzeptieren.

Der FSV Frankfurt, der SV Sandhausen, 1860 München, der VfR Aalen, der FC St. Pauli und Erzgebirge Aue sind auf den Tabellenplätzen 13-18 natürlich sehr viel eher für Wetten auf den Abstieg in die 3. Liga „zu gebrauchen“ als für Tipps auf die Frage nach dem Meister in der 2. Liga. Quoten dafür bieten einige Bookies dennoch weiter an, für manche der Clubs aus der zweiten Liga reichen diese aber schon hoch auf über 1000-fach !

2. Liga, der erste Spieltag nach der Winterpause in der Übersicht:

Fr., 06.02. - 18:30 UhrSpVgg Greuther Fürth - FC Ingolstadt
Erzgebirge Aue - Rasenballsport "RB" Leipzig
VfR Aalen - SV Darmstadt 98
Sa., 07.02. - 13:00 UhrSV Sandhausen - FC St. Pauli
1. FC Union Berlin - VfL Bochum
So., 08.02. - 13:30 UhrEintracht Braunschweig - 1. FC Kaiserslautern
Karlsruher SC - Fortuna Düsseldorf
FSV Frankfurt - 1. FC Nürnberg
Mo., 09.02. - 20:15 UhrTSV 1860 München - 1. FC Heidenheim