Champions League Quoten: Liverpool - Hoffenheim in den Playoffs !
www.sportwettenonline.org - die besten buchmacher und wett-tipps im internet

Liverpool – Hoffenheim; Tipps und Quoten der “wer kommt weiter ?”-…

19.08.2017

liverpool gegen hoffenheim im rückspiel am 23.08.2017 champions league; wie kommt hoffenheim in liverpool doch noch weiter ?…Wetten bei Tipico.de und allen anderen UEFA Champions League Wettanbietern deuten nach der 1:2-Niederlage aus dem Playoff-Hinspiel zuhause gut die…

…große Schwierigkeit des Weiterkommens und Erreichens der auch finanziell so lukrativen Champions League Gruppenphase hin. Die 1:2-Heimpleite aus dem Hinspiel kann von der TSG Hoffenheim nur ausgebügelt werden durch einen…

  • …Sieg in Liverpool mit (min.) zwei Toren Unterschied (0:2, 1:3, 2:4 usw…)
  • …Sieg in Liverpool mit einem Tor Unterschied, aber mindestens drei eigenen Treffern (also 2:3, 3:4, 4:5…)

Eine Verlängerung gibt es nur bei einem 2:1-Sieg der Hoffenheimer ! Fallen in dieser dann keine weiteren Tore, kommt es zum Elfmeterschießen.

Daß die TSG 1899 Hoffenheim aber auch beim FC Liverpool nicht völlig chancenlos ist, wird recht gut ersichtlich anhand der von Bet365, Bet-at-home & Co. angebotenen CL-Quoten für das Rückspiel am Mittwoch abend (20:45 Uhr, ZDF live)…

Liverpool vs. Hoffenheim; die besten Quoten des Rückspiels am 23.08.:

Tipp:
höchste Quote:
Wettanbieter:
Sieg FC Liverpool:
1.53

Bet-at-home.com
X/0 = Unentschieden
4.50

Tipico.com

(gebührenfrei !)
Sieg TSG Hoffenheim:
5.75

Unibet.com

Liverpool kann sich im Rückspiel gegen Hoffenheim also alle möglichen Unentschieden leisten oder sogar mit 0:1 verlieren und würde immer noch in die Gruppenphase der Champions League einziehen. Diese für den höchstwahrscheinlich also “nur” zusammen mit Köln und Hertha BSC in der Europa League Gruppenphase startenden 4. der vergangenen Bundesligasaison eher unerfreuliche Ausgangslage spiegelt sich natürlich in den…

…Quoten der Sportwetten auf`s Weiterkommen deutlich wieder..:

in die Gruppenphase kommt..:
höchste Quote:
Wettanbieter:
...der FC Liverpool !
1.06

Tipico.com

(gebührenfrei!)
...die TSG Hoffenheim !
11-zu-1 (!)

Bet365.com

Im Hoffenheim-Liverpool Hinspiel am vergangenen Dienstag vergaben die Kraichgauer nicht nur einen Elfmeter zur möglichen frühen 1:0-Führung, sondern mussten auch noch einen unhaltbar abgefälschten Gegentreffer zum zwischenzeitlichen 0:2 hinnehmen. Mit ein bißchen mehr Glück sähe die Ausgangslage vor diesem Rückspiel bei den “Reds” von Coach Jürgen Klopp für die Hoffenheimer deutlich besser aus.

Die Auslosung der Europa- und Champions League Gruppen findet am Freitag, dem 25. August statt. Aller Wahrscheinlichkeit nach also mit Bayern München, Borussia Dortmund und RB Leipzig in der Königsklasse, bzw. der TSG Hoffenheim, dem 1. FC Köln und Hertha BSC Berlin in der Gruppenphase der Europa League.

Nach dem Rückspiel der Hoffenheimer in Liverpool und der Auslosung der…

…acht Champions League-, bzw. zwölf Europa League-Gruppen geht es in der Bundesliga mit dem 2. Spieltag weiter. Der Europapokalneuling hat dann mit dem Gastspiel bei Bayer Leverkusen am Samstag nachmittag sofort eine weitere anspruchsvolle Aufgabe vor der Nase. In Liverpool kommt es am Sonntag nachmittag im Rahmen des schon 3. Spieltags der Premier League zum Kracher gegen den FC Arsenal.

Wir wünschen allen Fussball- und Wettfans ein glückliches Händchen bei der Tipp-Auswahl und der TSG Hoffenheim vielleicht ja ein Liverpooler “Wunder von der Anfield Road“, bzw. das Weiterkommen in die nächste Champions League-Runde.

Hoffenheim – Liverpool; Quoten der “wer kommt weiter ?”-Wetten…

14.08.2017

tsg hoffenheim - fc liverpool: wer kommt weiter und erreicht die champions league gruppenphase ?…deuten gut auf die extrem schwere Aufgabe hin, die die TSG Hoffenheim gegen den FC Liverpool da in den CL-Playoffs vor sich hat !

Die “Reds”, 5-facher Champions League-Sieger, aus Liverpool sind in diesem Playoff um die Teilnahme an der Champions League-Gruppenphase klar favorisiert. Das Hinspiel in Hoffenheim morgen (Di., 15.08.) wird ebenso vom ZDF im Fernsehen übertragen wie das Rückspiel in Liverpool am Mittwoch, dem 23.08. !

Quotenvergleich, Infos und Tipps für Liverpool - Hoffenheim:
...zur Vorschau und dem Quotenvergleich für das Rückspiel in Liverpool !

Der Verlierer dieses Hoffenheim-Liverpool Krachers darf (oder “muß”) in der Europa League Gruppenphase weiterspielen und dort sein Glück versuchen. Zu den aus Hin- und Rückspiel kombinierten Quoten der Champions League-Wetten auf`s Weiterkommen

Hoffenheim oder Liverpool, wer kommt weiter ?

die Gruppenphase erreicht..:
beste Quote:
Wettanbieter:
...die TSG 1899 Hoffenheim !
3.50

Bet365.com
...der FC Liverpool !
1.33

Bet-at-home.com

Diese “wer kommt in die nächste Runde ?“-Quoten sind natürlich die VOR dem Hinspiel in Hoffenheim am kommenden Dienstag. Sollte die TSG evtl. mit einem schönen 2:0-Heimsieg im Gepäck die Reise zum Rückspiel in Liverpool antreten, werden sich diese CL-Odds auf`s Weiterkommen oder Ausscheiden selbstverständlich deutlich ändern.

Apropos “Hinspiel”; hier die aktuell besten…

…Quoten des TSG Hoffenheim – FC Liverpool Champions League-Spiels (15.08.):

Tipp:
höchste Quote:
Wettanbieter:
Hoffenheim gewinnt
3.20

Bet365.com
X/0 = Unentschieden
3.60

Bet365.com
Liverpool gewinnt
2.30

Interwetten.com

Die TSG Hoffenheim und der FC Liverpool eröffneten die “richtige” Saison am vergangenen Wochenende beide noch etwas wacklig. Bei Rot-Weiß Erfurt gewannen die Hoffenheimer im DFB-Pokal zwar recht deutlich überlegen, aber halt dennoch nur mit 1:0.

Die Reds mussten sich am 1. Premier League-Spieltag beim FC Watford nach diversen Aussetzern in der Abwehr mit einem 3:3-Unentschieden (der Ausgleich des FC Watford fiel in der 4. Minute der Nachspielzeit !) begnügen.

Die Champions League-Playoffs 2017/2018:

Außer dem FC Liverpool und der TSG 1899 Hoffenheim streiten sich noch 18 weitere Teams um einen der letzten 10 Startplätze für die Champions League Gruppenphase.

Ein weiterer Kracher vom Kaliber “Bundesliga vs. Premier League” ist nicht dabei, allerdings mit dem Duell des SSC Neapel gegen OGC Nizza immerhin ein Aufeinandertreffen der jeweiligen Dritten der Vorsaison in der italienischen Serie A, bzw. der französischen Ligue 1.

Die CL-Playoff Hinspiele am 15./16.08.:

  • Di., 18:00 Uhr: FK Qarabağ Ağdam – FC Kopenhagen
  • Di., 20:45 Uhr: APOEL Nikosia – Slavia Prag
  • Di., 20:45 Uhr: TSG Hoffenheim – FC Liverpool
  • Di., 20:45 Uhr: Young Boys Bern – ZSKA Moskau
  • Di., 20:45 Uhr: Sporting Lissabon – FCSB Bukarest
  • Mi., 20:45 Uhr: Olympiacos Piräus – HNK Rijeka
  • Mi., 20:45 Uhr: Celtic Glasgow – FK Astana
  • Mi., 20:45 Uhr: SSC Neapel – OGC Nizza
  • Mi., 20:45 Uhr: Basaksehir Istanbul – FC Sevilla
  • Mi., 20:45 Uhr: Hapoel Beer Sheva – NK Maribor

Unser Hoffenheim – Liverpool Wetttipp ist eine…

Begründung für diese Wette: Obwohl Hoffenheim und Liverpool normalerweise “auf Krawall gebürstet” sind und es vor allem in der Offensive krachen lassen, gehen wir hier nicht von vielen Toren aus. Es geht um sehr viel; Champions League Gruppenphase und Europa League Gruppenphase sind zwei völlig verschiedene Klassen.

In der Königsklasse trifft sich die Crème de la Crème des europäischen Vereinsfussballs und in der Europa League (mit wenigen Ausnahmen) eher die 2. Garnitur… – die Hoffenheimer werden unbedingt “zu Null” spielen wollen und die Liverpooler werden auch alles andere im Sinn haben als sich in Hoffenheim auf einen offenen Schlagabtausch einzulassen.

Aus eben diesen Gründen werden wir auch noch eine Halbzeitwette mit dem Ergebnis “X = Unentschieden” zur derzeit höchsten Quote von 2.23 bei Bet-at-home.com tippen !

Das Champions League Playoff-Rückspiel in Liverpool steigt am nächsten Mittwoch, Anpfiff ist um 20:45 Uhr und auch das Rückspiel wird live im ZDF (und natürlich bei SKY) übertragen werden. Wir wünschen den Hoffenheimern in ihren ersten beiden Europapokalduellen überhaupt viel Glück; wahrscheinlich werden sie es gut gebrauchen können…

PS: Es wäre nicht das erste mal, daß ein Team nach einem Hinspiel, bzw. vor einem extrem wichtigen Rückspiel in Europa- oder Champions League etwas abgelenkt ist. Davon profitieren könnte am 1. Spieltag der Fussball Bundesliga der bei der TSG Hoffenheim antretende SV Werder Bremen, während am 2. Spieltag der Premier League Crystal Palace London in Liverpool auf eventuelle Aufmerksamkeitsdefizite hoffen darf.

Termine, Saison 2017/2018 in Bundesliga, 2. Liga, 3. Liga, DFB-Pokal…

15.07.2017

Mit dem 4:1-Sieg (1:1) von Real Madrid über Juventus Turin (der ersten erfolgreichen Titelverteidigung überhaupt), der U21-Europameisterschaft für Deutschland und dem Gewinn des CONFED-Cups durch die DFB-Elf sind in der aktuellen Saison nun endgültig alle Würfel gefallen. Allerhöchste Zeit sich auf die neue Saison zu freuen…

Hier die wichtigsten Termine zu den jeweils ersten Spieltagen..:

3. Liga:

Start zur schon 10. Saison in der eingleisigen 3. Liga wird vom 21.- bis 23. Juli sein. Aus der 2. Liga kommen die Würzburger Kickers und der Karlsruher SC als Absteiger hinzu, aus den Regionalligen haben sich der FC Carl Zeiss Jena, die SpVgg Unterhaching und die Sportfreunde Meppen mit dem Aufstieg in die 3. Liga belohnt.

Eigentlich wäre auch der TSV 1860 München in die 3. Liga abgestiegen; die Löwen erhielten für diese Spielklasse jedoch keine Lizenz. Der SC Paderborn, die eigene Lizenzerteilung vorausgesetzt, entgeht daher dem Abstieg in die Regionalligen. In diese soz. “4. Ligen” sind der FSV Frankfurt und die zweite Mannschaft vom 1. FSV Mainz 05 abgestiegen.

Das Eröffnungsspiel der 3. Liga bestreiten der Karlsruher SC und der VfL Osnabrück !

2. Bundesliga:

Eine Woche später, vom 28.- bis 31. Juli, greift die 2. Liga wieder in`s Geschehen ein. Aus der Bundesliga sind der FC Ingolstadt und Darmstadt 98 abgestiegen, aus der 3. Liga kommen der MSV Duisburg, Holstein Kiel und Jahn Regensburg frisch dazu.

Update: Die neue Zweitligasaison wird am 28. Juli um 20:30 Uhr mit dem Heimspiel des VfL Bochum gegen den FC St. Pauli eröffnet. Die Absteiger aus Ingolstadt und Darmstadt dürfen zuhause das Projekt “Wiederaufstieg” angehen, die Schanzer gegen Union Berlin und die Lilien gegen die SpVgg Greuther Fürth.

DFL-Supercup/UEFA SuperCup:

Bayern München als Meister 2017 und Borussia Dortmund als DFB-Pokalsieger 2017 spielen am 05. August in Dortmund den DFL-Supercup 2017 aus. Drei Tage später, am 08. August, steigt in Skopje, Mazedonien (!) der UEFA Supercup zwischen Manchester United als Europa League-Champion und Real Madrid als Champions League-Gewinner.

DFB-Pokal:

Die erste Runde im DFB-Pokal wird vom 11.- bis 14. August 2017 ausgespielt werden. 64 Mannschaften aus Bundesliga, 2. Bundesliga, 3. Liga, den Regionalligen, Oberligen, Verbandsligen und evtl. diesmal sogar den Landesligen spielen dann in 32 K.O.-Duellen um den Einzug in die nächste Runde.

Mit von der Partie werden u.a. so seltene Gäste im DFB-Pokal wie der 1. FC Rielasingen-Arlen (gegen Borussia Dortmund !) aus der Verbandsliga Südbaden, die Leher Turnerschaft (gegen den 1. FC Köln) aus der Oberliga Bremen oder der SV Eichede (gegen den 1. FC Kaiserslautern) aus der Oberliga Schleswig-Holstein sein. Das “große Los” gezogen hat in der 1. Runde vor allem der FC Chemnitz, der gegen Bayern München spielen (und zu 99% auch ausscheiden) darf.

Bundesliga:

Vom 18.- bis 20. August wird in der höchsten deutschen Spielklasse endlich wieder der Ball zur neuen Saison 2017/2018 rollen. Mit dem VfB Stuttgart und Hannover 96 haben die beiden Absteiger des Vorjahres den sofortigen Wiederaufstieg geschafft und ihren Fans somit wieder Duell mit den Bayern, RB Leipzig, dem BvB, Schalke, Gladbach & Co. beschert.

Bayern München als amtierender deutscher Meister und auch klarer Favorit bei den Wetten auf die deutsche Meisterschaft 2018 wird wie immer am Freitag abend mit einem “live-in-ARD-oder-ZDF“-Heimspiel die neue Saison eröffnen. Gegen wen dies geschehen wird, steht allerdings noch nicht fest.

Update: Die neuen Bundesliga-Spielpläne sind nun veröffentlicht worden, Bayern München eröffnet die Saison mit einem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen, Vizemeister RB Leipzig muß auf Schalke `ran und der BvB versucht in Wolfsburg mit einem Dreier in die 2017/2018`er Saison zu starten.

Champions League:

Die europäische Königsklasse startet bereits am 27./28. Juni mit der ersten Qualifikationsrunde in die Saison 2017/2018. Die TSG Hoffenheim als Vierter der letzten Bundesligasaison versucht jedoch erst am 15./16. August (Hinspiel), bzw. 22./23. August (Rückspiel) den Einzug in die Gruppenphase zu schaffen.

Update: Die Playoff-Auslosung meinte es nicht besonders gut mit der TSG 1899 Hoffenheim, denn der Weg in die Gruppenphase führt nur über das Rausschmeißen des 5-fachen Champions League-Gewinners FC Liverpool ! Das Hinspiel in Hoffenheim ist für den 15.08.-, das Rückspiel in Liverpool für den 23.08. angesetzt.

In dieser Champions League-Vorrunde sicher dabei sind bereits der FC Bayern München (Meister), RB Leipzig (Vizemeister) und Borussia Dortmund (Dritter); für dieses Bundesliga Top-Trio wird es erst am 12./13. September ernst.

Europa League:

Hier geht es am 29. Juni mit der 1. Qualirunde los; für den SC Freiburg als 7. der letzten Bundesligasaison wird es allerdings erst am 27. Juli ernst, wenn das Hinspiel der dritten Qualifikationsrunde in den Tipp- und Wettprogrammen von Bet-at-home, Mybet, Unibet, Tipico, Bet365, Interwetten & Co. steht. Der 1. FC Köln und Hertha BSC Berlin sind bereits für die Gruppenphase qualifiziert, diese startet aber erst am 14. September 2017.

Finale, Champions League 2017: Juventus Turin-Real Madrid ! Wetten…

31.05.2017

champions league-endspiel 2017…auf das Endspiel 2017 zwischen Juve und Real sind sehr ausgeglichen. Real Madrid ist zwar bei Bet365, Bet-at-home, Tipico und all den anderen Fussball Champions League Wettbüros hauchdünner Favorit, Juventus Turin allerdings wird in diesem CL-Finale 2017 eine Menge zugetraut !

Real Madrid steht zum 15. (!) mal in diesem Endspiel, von den bisherigen 14 Finals haben die Königlichen nur mickrige drei verloren. Bei Juventus Turin sieht die Champions League-Endspielbilanz hingegen nicht ganz so rosig aus; “nur” zwei Titel (1985 gegen Liverpool und 1996 gegen Ajax) stehen nach bisher acht Finals zu Buche. Real Madrid hat zudem die Möglichkeit als erster Verein den UEFA Champions League-Titel zu verteidigen.

Kommen wir zum Wesentlichen, den von den UEFA Champions League-Wettanbietern Bwin, Interwetten, TipBet & Co. offerierten Quoten für dieses Finale zwischen Real Madrid und Juventus Turin am kommenden Samstag, dem 03. Juni 2017…

Juve oder Real, wer gewinnt das Champions League-Finale 2017 ?

Tipp/Ergebnis:
beste Quote:
Buchmacher:
1 = Juventus Turin
(in der regulären Spielzeit)
3.00

www.bet365.com
X = Unentschieden -> Verlängerung
3.10

www.tipico.com

(immer steuerfrei !)
2 = Real Madrid
(in der regulären Spielzeit)
2.70

www.interwetten.com

Das Finale aus dem Millenium Stadium in Cardiff (Wales) wird live bei SKY und im ZDF im Fernsehen gezeigt. Für Juventus Turin steht übrigens das Triple aus Meisterschaft, Pokal und Champions League auf dem Spiel. Real Madrid wurde in Spanien zwar ebenfalls Meister, der Copa del Rey ging jedoch an den FC Barcelona.

Wie steht`s zur Halbzeit im Champions League-Endspiel zwischen Juve und Real ?

Wenn Real Madrid bei den Sportwetten auf das Ergebnis nach der regulären Spielzeit schon leichter Favorit ist, dann ist dies bei den so beliebten Champions League-Halbzeitwetten natürlich ebenfalls so. Allerdings sind die Quoten hier deutlich höher, denn in solch einem wichtigen Finale ist es naturgemäß nicht unrealistisch, daß es zur Pause noch 0:0 steht.

Die aktuell höchsten Quoten der 1X2-Halbzeitwetten:

Juve führt: 3.50 bei Bet-at-home.comReal führt: 3.40 bei Unibet.com
Unentschieden zur Pause: 2.05 bei Bet365.com

Ein solches Europapokalfinale wird natürlich immer von der Taktik geprägt, hier will niemand frühzeitig (oder überhaupt) in Rückstand geraten. Wenn zudem noch ein italienisches Team mit von der Partie ist, verwundert es keinen Wettexperten, wenn die Bookies von eher wenigen Treffern beider Teams zusammen ausgehen. Das 2017`er Champions League-Finale zwischen Real Madrid und Juventus Turin macht da keine Ausnahme.

Die besten Quoten der Wett-Tipps auf das Ergebnis “über 2.5 sind bei allen Bookies deutlich höher als die Odds für die “unter 2.5“-Sportwette…

Tipp:
beste Quote:
Wettanbieter:
"über 2.5" (mindestens 3 Tore):
2.30

www.betvictor.com
"unter 2.5" (höchstens 2 Tore):
1.65

www.betway.com

Wett-Tipp im CL-Finale 2017: “beide Teams schießen ein Tor !

In den letzten 10 Juventus Turin-gegen-Real Madrid Duellen trafen die Italiener in 9 Spielen, die Spanier “nur” in 8; beide Mannschaften haben in 7 der 10 Spiele ein Tor geschossen. Obwohl es ein Endspiel ist, gehen wir hier auf die tolle 1.95er Quote für die Sportwette “Ja, Juve und Real schießen in der regulären Spielzeit (mindestens) ein Tor !

Wer allerdings der Meinung ist, daß eines der beiden Teams keinen Treffer erzielt oder das Finale nach 90 Minuten plus Nachspielzeit mit 0:0 in die Verlängerung geht, sollte dies bei Tipico.com zur besten Quote von 1.90 wetten.

Nach diesem Champions League-Finale in Cardiff vergehen…

…übrigens nur gute 3 Wochen bis zum Start der neuen Saison 2017/2018. Am 27.- und 28. Juni, bzw. 04.- und 05. Juli spielen die ersten 10 Teams aus Andorra, San Marino, Estland, Gibraltar, Nordirland & Co. die erste Qualifikationsrunde aus. Für die TSG Hoffenheim wird es allerdings erst Mitte August ernst, wenn der Bundesligavierte in den Playoffs um den Einzug in die finanziell so lukrative Champions League Gruppenphase spielt.

Das UEFA Champions League-Endspiel 2018 wird übrigens am 26. Mai in Kiew ausgetragen werden. Drücken wir den Bayern, Dortmund, RB Leipzig und eventuell auch den Hoffenheimern mal die Daumen, daß es nach dem bundesligainternen Finale 2013 zwischen den Bayern und Dortmund mal wieder ein deutsches Team in`s Finale schafft.

Seite 1 von 42123...25...Letzte »

sportwettenonline.org informiert über Wettanbieter, deren Quoten und Wetten, z. Bspl. auf die Champions League Playoff-Rückspiele (u.a. mit der TSG Hoffenheim beim FC Liverpool...) !
Bei Problemen mit Sportwetten, ob online oder im Wettbüro "an der Ecke", gibt es Hilfe unter "www.anonyme-spieler.org". | © 2017 www.sportwettenonline.org | Kontakt RSS Feed